Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Tide

Als Tide wird der durch die Gravitation des Mondes und der Sonne verursachte Zyklus von Ebbe und Flut, in den großen Gewässern der Erde bezeichnet.

Die Differenz zwischen Hochwasserhöhe (Tidenstieg) und Niedrigwasserhöhe (Tidenfall) ist der Tidenhub.

Der zeitliche Verlauf des Wasserstandes zwischen Niedrigwasser (Ebbe), Hochwasser( Flut) und darauf folgendem Niedrigwasser ergibt die Tidenkurve. Diese Zeiten können ein Jahr im voraus berechnet werden. Man findet sie im Tidenkalender eines Gewässers, z.B. der Nordsee.

tied, niederdeutsch die Zeit, auch Gezeiten

t/tide.txt · Zuletzt geändert: 2008/10/21 19:50 von rosi
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0