Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Tebola Raupe

auch Tebo Raupe, die Larve einer Wachsmottenart. Diese Art Wachsmotten leben nicht bei uns, sondern werden als Tierfutter oder Angelköder aus Chile importiert. Die Raupen ernähren sich von Pollen oder Brut wilder Bienen. Sie leben im Wachs und nehmen diesen typischen Geruch dadurch an. Die Raupe ist dünnhäutig, weich und träge. Ihr Geruch verteilt sich intensiv im warmen Wasser und lockt so die Fische an, besonders den Aal. Tebolas sind temperaturempfindlich und sollten zwischen 6-9 Grad aufbewahrt werden, also keinesfalls im Kühlschrank.

Wachsmotten bei Wikipedia

t/tebola_raupe.txt · Zuletzt geändert: 2008/08/08 20:57 von uwe
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0