Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Leuchtschnur

Leuchtschnur oder auch LOOM. In die WFT LOOM sind fluoreszierende Pigmente eingearbeitet und mit der Schnur dauerhaft verbunden. Diese Pigmente speichern Licht anderer Quellen und geben dieses über einen langen Zeitraum wieder ab. So reicht selbst Mondlicht für dauerhaft sichtbare LOOM Schnur. Die Leuchtkraft der Pigmente bzw. deren Speicherfähigkeit nimmt auch mit der Zeit nicht ab, so dass der LOOM Effekt auch bis zum Ende der natürlichen Lebensdauer der LOOM Schnur andauert.

Die höchste Intensität des Leuchtens besitzt LOOM etwa 10 Sekunden lang, nachdem die Schnur den LOOMinator passiert hat. Danach geht die Leuchtkraft stark zurück, jedoch verlangsamt sich der Rückgang und die Schnur bleibt noch für Stunden gut sichtbar. Durch wiederholtes Auswerfen und Einkurbeln z.B. beim Spinfischen verstärkt sich der Leuchteffekt.

Loomline

* Bild und Text mit freundlicher Genehmigung von WFT *

l/leuchtschnur.txt · Zuletzt geändert: 2008/07/04 15:46 von uwe
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0