Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Laichzeit

Als Laichzeit wird die Zeit der Fortpflanzung einer Fischart bezeichnet. In dieser Zeit legen die Fische ihre Eier ab, man unterscheidet hier zwischen Winterlaicher(Oktober bis Februar) das sind z.B. Bachforelle , Lachs und Quappe und Frühjahrslaicher (März bis Mai) das sind z.B. Zander , Hecht und Äschen und dann gibt es noch die Sommerlaicher z.B. Welse, Karpfen oder Schleien. In der Laichzeit dürfen die meisten Fischarten nicht gefangen werden. Die Laichzeit ist eine fischereirechtlich festgelegte Schonzeit, sie kann von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein.

l/laichzeit.txt · Zuletzt geändert: 2008/06/29 12:01 von mela
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0