Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Korpulenzfaktor

Der Korpulenzfaktor K, auch Konditionsfaktor genannt, gibt das Verhältnis von Fischlänge zu Fischgewicht wieder. Jede Fischart hat einen eigenen K-Faktor, die Meerforelle z.B. einen von 0,9-1,1. Abweichungen von 15% sind im Normalbereich. Je größer der Korpulenzfaktor ist, um so besser steht der Fisch im Futter. Daraus lassen sich Rückschlüsse auf die Umwelt des Fisches schließen.

Errechnet wird der K-Faktor mit Hilfe der Fultonschen Formel:

K = (100 * Gewicht in g) : Länge [cm]³

Hat man z.B. die Länge des Fisches gemessen, aber keine Möglichkeit ihn zu wiegen, so kann man grob das Gewicht errechnen.

Gewicht in g = K * Länge [cm]³ : 100

k/korpulenzfaktor.txt · Zuletzt geändert: 2009/03/04 12:29 von admin
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0