Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Hering

(Clupea harengus)

Heringsfische sind lange, schlanke, pelagische, d.h. frei im offenen Wasser schwimmende Fische. Sie haben eine kurze Rückenflosse, eine tief gegabelte Schwanzflosse, schmale Brust-, Bauch- und Afterflossen und keine sichtbare Seitenlinie. Sie leben in Schwärmen, die oft riesige Ausmaße erreichen können. Sie sind eine der zahlenstärksten Fischgruppen im Nordantlantik und anliegenden Meeresgebieten. Durch Überfischung sind Heringsbestände aber bereits in einigen Regionen in nur noch bedingt nutzbare Einheiten geschrumpft.

Hering

Ihre Nahrung besteht hauptsächlich aus Planktontierchen, die sie mit Hilfe ihres Kiemenfilters aus dem durch das Maul aufgenommenen Wasser aussieben; bisweilen fressen sie jedoch auch größere Nährtiere.

Schlanker, seitlich abgeflachter Körper mit oberständigem Maul. Die Bauchflossenbasis liegt hinter dem Vorderende der Rückenflosse. Die Kielschuppen sind nicht so scharf wie bei den Sprotten. Heringe werden selten länger als 40 cm.

Während der Wintermonate wandern die Heringe an die Küsten und werden hier geschlechtsreif. Neben den Küsten- und Fördebereichen sind die Trave und die Schlei sowie der Nord-Ostsee-Kanal wichtige Laichgebiete. Das Ablaichen erfolgt in der Zeit von Februar bis Mai. Die befruchteten Eier sinken zu Boden und kleben an Steinen, Pflanzen und Muscheln.

Der Hering dürfte der bekannteste und meistverzehrte Speisefisch Deutschlands sein. Zur Zeit der Laichwanderungen wird er entlang der gesamten Ostseeküste stark beangelt.

Quelle:
LSFV Schleswig-Holstein - Der Hering

Weitere Informationen:
LSFV Schleswig-Holstein - Anleitung zum Heringsangeln

h/hering.txt · Zuletzt geändert: 2008/11/30 14:36 von joern
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0