Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Erytrodermatitis

Erytrodermatitis - oder „Chronische Bauchwassersucht“.

Durch Bakterien verursachte, vorwiegend bei Spiegelkarpfen auftretende Fischkrankheit. Krankheitsbild: Geschwürartige Hautveränderungen, es bilden sich Geschwüre mit leuchtend roter Randzone. Abheilende Geschwüre mit dunkler Randzone. Bekämpfung mittels Antibiotika im Futter nur in geschlossenen Gewässern möglich (Zuchtteiche). In nicht geschlossenen Gewässern keine Bekämpfung möglich, befallende Bestände sind intensiv zu befischen, zu entnehmen und unschädlich zu beseitigen (Tierkörperverwertung).

e/erytrodermatitis.txt · Zuletzt geändert: 2008/07/10 19:22 von uwe
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0