Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Casting

Unter Casting oder Castingsport versteht man das sportliche Ziel- und Weitwerfen der Angler und Anglerinnen. Als Sportgeräte fungieren das 7,5g-Gewicht, das 18g-Gewicht und die künstliche Fliege. Die Castingsportler müssen im so genannten Fünfkampf 3 Zielwurfdisziplinen und zwei Weitwurfdisziplinen absolvieren.

Der Siebenkampf besteht aus den schon genannten Fünfkampfdisziplinen und den beiden Weitwurfdisziplinen „Fliege-Weit-Zweihand“ (Lachsfliege) und „Gewicht-Weit-Zweihand 18g“. Bei großen Meisterschaften werden zusätzlich noch „Multi-Ziel“ und „Multi-Weit“ geworfen.

Das Regelwerk für den Castingsport ist international. Es finden jährlich Landesmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften, Europa- oder Weltmeisterschaften (im Wechsel) statt. Auch bei den World-Games der nichtolympischen Sportarten ist der Castingsport anerkannt und vertreten. Deutschland ist zusammen mit der Tschechischen Republik und Polen die dominierende Nation in diesem interessanten und abwechselungsreichen Sport.

Zum Casting Bereich des LSFV-SH

c/casting.txt · Zuletzt geändert: 2008/11/22 18:17 von admin
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0