Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Buttlöffel

Der Buttlöffel ist kein Köder sondern eine Art Lockmittel für die Grundangelei im Meer. Er ist aus Metall und wird in unterschiedlichen Größen und Gewichten zwischen 30 und 100 g angeboten. Ein Buttlöffel wird mit der leichteren Seite an der Hauptschnur befestigt. An die schwerere Seite kommt ein 30 - 40 cm langes Vorfach (Mundschnur) mit Haken und Köder (ggf. Lockperlen). Diese Montage wird über den Grund gezupft. Der Buttlöffel wirbelt dabei Sand auf und suggeriert einem Räuber die Anwesenheit von Beute. Mit Hilfe des Buttlöffels werden regelmäßig neben Plattfischen auch Dorsch und Wittling gefangen. Selbst im Süßwasser wurden sie schon auf Hecht, Barsch und Zander erfolgreich benutzt.

Foto oben: einfacher Buttlöffel

Foto unten: verschiedene Buttlöffel mit Mundschnüren

Quelle Fotos: Anglerforum Schleswig-Holstein, Galerie von Kanalflunder

b/buttloeffel.txt · Zuletzt geändert: 2009/12/03 09:29 von talisker
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0