Angelgewässer Landessportfischereiverband Schleswig-Holstein Anglerforum des Landessportfischereiverbands Schleswig-Holstein Startseite Angelschein-Shop Fischschutz

Aalschnur

Eine Aalschnur besteht aus einer langen dicken Monofilschnur oder geklöppeltem Garn (in der heutigen Zeit eine moderne, „geflochtene“ Schnur), an die viele Seitenarme aus dünnerer Monofilschnur gebunden sind. An diese Seitenarme werden spezielle Aalhaken gebunden welche dann mit den Ködern bestückt werden.

Aalschnüre sind in der Regel für den Angler verboten und dürfen nur noch vereinzelt von Berufsfischern eingesetzt werden !

a/aalschnur.txt · Zuletzt geändert: 2008/07/15 11:02 von uwe
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0